Werbeagentur

Schnellanfrage

Ferienregion Wipptal

Matrei – Mühlbachl – Pfons – Navis – Steinach – Trins – Gschnitz – St. Jodok – Schmirn – Vals
 
Im Wipptal sind intakte Natur, kristallklares Wasser, gesunde Luft und ein großes Freizeit- und Unterhaltungsangebot sind der Garant für Urlaubserlebnisse zu jeder Jahreszeit. Ein grosses infrastrukturelles Angebot mit Hallen- und Freibad, Sauna, Tenniscenter, Alpen-Erlebnispark, Kletterhalle, und ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm vor Ort garantiert unvergessliche Urlaubserlebnisse.
Nur 15 Autominuten von der Landeshauptstadt Innsbruck entfernt, bequem zu erreichen über die Brenner – Autobahn, liegen die idyllischen Dörfer des Wipptals.
 
Unzählige Wanderwege in diversen Schwierigkeitsstufen, Gebirgs- und Hochgebirgstouren, sowie Klettersteige, Langlaufloipen, Rodel- und Skigebiete laden zu alpinen Erlebnissen ein. Durch die zahlreichen Freizeit- und Sportgestaltungsmöglichkeiten werden Sie herzlich eingeladen die herrliche Natur des Wipptals und seine vielen Seitentäler zu genießen.
 
Zahlreiche Aussichtspunkte und Rastmöglichkeiten bieten Ihnen nicht nur die Möglichkeit zum Innehalten, sondern laden Sie zudem ein die herzhafte Tiroler Küche besser kennen zulernen. Das vielseitige Freizeit- und Sportprogramm bietet somit für alle Altersgruppen ein ideales Urlaubsziel.

 

Steinach am Brenner
Das Schigebiet Bergeralm steht Ihnen nicht nur tagsüber zur Verfügung, sondern auch abends, denn es ist eines der grössten Nacht-Schi-Arenen Europas. Weitere Schigebiete und Gletschergebiete gibt es in unmittelbarer Nähe. Gäste des Wipptals können teilweise gratis die Tälerbusse benutzen.
Herrliche Wege, unbekannte Höhen und atmberaubende Aussichten, all das erwartet Schitourengeher. Herrliche Rodelbahnen, die zum Teil in der Nacht beleuchtet werden, machen der ganzen Familie Spass.

 

Im Sommer ist insbesondere der Erlebniswanderweg zu empfehlen.
Herrliche Mountainbikestrecken führen durch das Wipptal und die umliegende Bergwelt. Sie können aber auch mit der Gondel bis ganz nach oben fahren und so die Höhenmountainbikewege von Steinach erkunden.
Zudem bestehen im Ort die Möglichkeit zum Tennis- und Minigolfspielen und die Freibadanlage mit Beachvolleyballplatz zu nützen. Bei einem Besuch im Alfons Graber Museum können Sie ca. 1000 Exponate des zeitgenössischen Künstler Alfons Graber, der 1901 in Steinach geboren wurde besichtigen.

[nsbp]

TOP-ANGEBOTE

von Mai bis Oktober ab 3 Nächte
(Montag bis Donnerstag)

Übernachtung mit Frühstück € 55 pro Person

1 Nacht GRATIS!

Gruppenpauschale

Fahrer & Reiseleiter: Übernachtung & Essen GRATIS!

... coffee to go ...

Kaffee auch zum mitnehmen! Direkt an der Brennerautobahn.

GRATIS INTERNET!

Wir freuen uns auf sie!

Hotel Restaurant - Wipptaler Hof

Franz Höllrigl
A-6150 Steinach am Brenner
info@wipptalerhof.at
+43 5272 6405